Schnuppern, bummeln, zuschauen – Eröffnungs-Fest auf dem „el establo Rosenhof“

 

Nachbericht – Elke Müller und Gabi Breuer, die neuen Pächterinnen des „el establo Rosenhof“ hatten sich bestens mit dem Wettergott abgesprochen. Denn zum Sommerfest und zur Neueröffnung des „el establo Rosenhofs“ konnten sich Austeller, Besucher und die zwei- und vierbeinigen Akteure bei leichter Brise unter Wolken bewegen.
Der gefürchtete Regen blieb aus.

Martin Rütter, bekannt als „VOX Hundeprofi“, moderierte in gewohnt lockerer Manier und stellte dem Publikum das neue Konzept des Hofes vor. Auch für sein Hunde-Ausbildungsprogramm mit prakti­schen Tipps sowie für das hofansässige Programm „TerraKids“ fand er die richtigen Worte. Hofpächterin Elke Müller übernahm den Rest der Tages-Moderation. Begleitend unterstützte sie die Berber-Freunde im Ring sowie die Reitvorführungen, die den Zuschauern unterschiedliche Einsichten in Ausbildungswege boten.

 KREINBERG Sattel- & Info-Stand

Neben Ausstellern mit therapeutischen Angeboten, „Ibiza-Style“-Mode, Rassevorstellung oder Pferde-Transport-Services, konnten sich die Freizeit- und westernorientierten Reiter auch am KREINBERG Sattel-Stand bei Rika Kreinberg informieren.

Viele bekannte Kursteilnehmer kamen vorbei –, und vor allem neue Geischter freuten sich über das zukünftige Angebot in Köln –, was die Besattlung, aber auch die Kursangebote anging. Vor allem die Vorstellung der Reit-Seminare mit Rika oder Peter Kreinberg sowie der TGT®-Trainer­ausbildung 2019 stießen dabei auf reges Interesse.

Für die Zuschauer-Veranstaltung mit Peter Kreinberg, die auf dem „el establo Rosenhof“ am 19. Oktober 2018 stattfinden wird, melde­ten sich Besucher bereits vor Ort an. Das Reit-Seminar mit Rika Kreinberg im August ist bereits ausgebucht; im Oktober-Seminar mit Peter Kreinberg sind noch wenige Plätze frei (Stand 28. 6.). Informationen zu den Kursen und zu der Zuschauerveranstaltung hier.

Die vielen Kinder und Hunde auf dem Sommerfest bereicherten den Tag –, das schöne Ambiente und die gute Versorgung für alle Beteiligten vor und hinter den Kulissen sprachen für eine gute Organisation, die Elke Müller und Gabi Breuer mit dem Neustart ihrer „Pachtanlage“ verwirklichten. Wir wünschen den beiden einen erfolgreichen Start in die erste Hofsaison!